Gästebuch

Werte Besucher,
wir freuen uns auf Anregungen und Kritik. Tragen Sie sich bitte ein.
Andreas Heiland und Familie

Die Angabe der e-mail Adresse und der Homepage sind optional!

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen!


Eintrag hinzufügen



Samuel Huth 11.10.2021 18:05
Hallo Andreas,
über dem Turmfalkenfoto vom 09.10.2021 steht wahrscheinlich aus versehen „ Wanderfalke am Bertzdorfer Viebig „ . Nochmal zu der Lachmöwe: Es ist eine MINDESTENS vorjährige, sie kann auch noch älter sein. Da Lachmöwen zweijahresmöwen sind kann man das jetzt schon nicht mehr so genau erkennen.
Viele Grüße Samuel


Samuel Huth 08.10.2021 18:41
Anmerkung zu der Bildunterschrift der Lachmöwe vom 06.10.2021 : Es handelt sich um eine mindestens vorjährige und um keine diesjährige Lachmöwe. Eine diesjährige Lachmöwe hätte dunkle Schirmfedern und dunkle Armdecken. Mach weiter so schöne Fotos! Sie gefallen mir sehr gut.


Frauke Casper19.09.2021 16:11http://www.fotoknipse.de
Hallo Andreas,

bei uns röhren die Könige des Waldes im Gegensatz zu euren Landen schon ganz schön.

Aber außer viel Röhren ging es Donnerstag noch recht friedlich in der Eifel zu.

Nur einen Tag später allerdings war es wohl dann schon nicht mehr ganz so friedlicher unter der Herren der Schöpfung wie mir ein Bekannter berichtete.

Ich werde die Tage auch nochmal in der Eifel das Rotwild aufsuchen.

Vielleicht werde ich zusätzlich auch mal filmen statt nur zu fotografieren.

Viele Grüße
Frauke


Frauke Casper29.07.2021 13:43http://www.fotoknipse.de
Hallo Andreas,

die Bilder von den Schwalbenschwänzen und dem jungen Schwarzstorch sind einfach toll.

Schwalbenschwanz habe ich dieses Jahr nur einen einzigen gesichtet. Der wollte aber leider nicht ins Internet und flog ohne Pause herum. :-)

Wie du schon geschrieben hast, ist das Schmetterlingsjahr wohl so gut wie um und so einige Arten habe ich dieses Jahr gar nicht gesehen.

Das Wetter macht am Wochenende, wenn ich Zeit habe, auch im Moment nicht so mit, sodass es sich für mein bevorzugtes Schmetterlingsrevier in der Eifel lohnen würde. Bin mal gespannt, ob da nach dem Unwetterregen überhaupt noch was fliegt.

VG Frauke


Conrad Schulze28.05.2021 10:50
Immer wieder Interessant was sie für Raubvögel fotografieren ich sehe immer nur Bussarde!
Weiter So!


Seite: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 »

255 Einträge